Womit befasst sich die Gastroenterologie?

2,5 Millionen Menschen werden in Deutschland jährlich mit Krankheiten des Magen-Darm-Traktes, der Leber, der Gallenwege oder der Bauchspeicheldrüse im Krankenhaus behandelt – Tendenz steigend. 61.000 Menschen sterben jährlich an solchen Krankheiten. Die Gastroenterologie beschäftigt sich mit der Prävention, Diagnostik und Therapie aller Erkrankungen des Verdauungstraktes. Teilbereiche des Fachgebietes haben Schnittstellen zu anderen klinischen Fächern wie Chirurgie und Onkologie. Patientenzentriertes, interdisziplinäres Arbeiten in spezialisierten Teams gewährleistet einen hohen Erfolgsfaktor.

Ich möchte die ge-Marke gern kostenfrei zur Kennzeichnung meiner Praxis oder meiner Abteilung nutzen:

ge-Marke-download

Die ge-Marke liegt in verschiedenen Farb-Versionen und allen gebräuchlichen Datenformaten vor. Sie laden ein ZIP-Archiv (ca. 5 MB) herunter, das zuvor dekomprimiert werden muss. Eine erläuternde Information im PDF-Format liegt bei. Sollten Sie spezielle Wünsche oder Fragen haben, wenden Sie sich bitte an info@gesundheit-durch-gastroenterologie.de

ge-Marke herunterladen

Ich möchte gern folgende Medien in meiner Praxis oder Abteilung gern nutzen und bestelle kostenfrei:

order-media